Training

3 Gründe für funktionelles Outdoortraining

  1. Spassfaktor
  2. Motivation
  3. Gemeinsam mehr erleben

1. SPASSFAKTOR

Im Team fühlen sich die Kettlebell-Swings, Squats, Planks etc. gleich etwas leichter an und mit guter Laune ist die Belastungszeit schnell vorbei. Dazu ist Geteiltes Leid halbes Leid.
Welche Übungen magst du am liebsten?

2. MOTIVATION

Es finden sich schnell Gleichgesinnte, man tauscht sich aus und unterstützt sich. Wenn mal wieder etwas Motivation fehlt, hilft dir dein Trainingspartner von der Couch. Kennst du schon unsere Facebookgruppen für jeden Standort? Sprecht euch dort gerne ab und macht gleich den nächsten Termin klar. Auf unserer Facebookseite findest du alle Gruppen.
facebookgruppen

3. GEMEINSAM MEHR ERLEBEN

Jede Trainingseinheit ruft ein Team-Gefühl hervor. Du meisterst immer wieder neue Herausforderungen, wächst über dich hinaus und kannst eigene sowie im Team erreichte Erfolge feiern.
Was schätzt du noch am gemeinsamen Training dn der frischen Luft und wann steht die nächste teamPERFORMANCE an? Kurskalender deines Standortes checken, Motivation teilen und los geht’s.

Sportliche Grüße und bis bald,
Dein 2 Hearts Performance Team

0 0
Feed